D

Finanzierung

Der Grundtarif von CHF 161.40/Tag (Ansatz 2018) im Wohnpark und im Chalet Erika ist pflegestufenunabhängig und beinhaltet alle Dienstleistungen der Hauswirtschaft und Küche sowie das Angebot an Aktivitäten und Betreuung.

Der Bedarf an Pflege wird durch das Pflegefachpersonal ermittelt: Skala Stufe 0 (keine Pflege) bis Stufe 12 (sehr hoher Pflegebedarf). Damit sind alle pflegerischen Leistungen sowie Hilfsmittel und Pflegematerial abgegolten. An den Pflegekosten müssen sich die Bewohnenden mit max. CHF 21.60/Tag beteiligen.

Der Rest der Pflegekosten wird von den Krankenkassen und vom Kanton bezahlt. Mit beiden rechnet das Heim direkt ab.

Reichen die Mittel nicht aus, um den Preis zu bezahlen, können Ergänzungsleistungen beansprucht werden. Die AHV-Zweigstelle der Wohnsitzgemeinde erteilt gerne weitere Auskünfte.